Monday, October 31, 2005

Jungle expedition

What a weekend. Wow.
It started on Friday (what a surprise!). I came home from work at 2 o'clock and found the Rockhouse Brothers Live CD lying on my doormat. *JUHU*!!!! I packed some final things for the weekend, while the cd was playing in our laptop (for it didn't want to play in my cd-player, ok I think the player is too old...) and waited for Martin to get home. In the meantime I got called and told I wouldn't have the job I applied for... Damn... They had some reasons for it, some I could understand, others not. For instance: They were thinking I was a solist, not a teamplayer. They were missing some team-spirits in me. What?!?!?! Nonsense. Well. I was sad for a little time, but I wasn't going to let this news going to spoil my weekend! We were having a little holiday and we were going to have fun. So I put the worries and thoughts in the back of my mind and at 3 o'clock we drove off.
Martin had quickly put the RHB cd on our MP3 player, so we could hear it in the car (we don't have a cd-player in our car; we can only listen to radio, or connect our mp3-player with an oldfashioned tape to our radio). Rock 'n rolling through some traffic jam we arrived and settled down in our beautiful cottage. Oh, I forgot to tell the reason for this weekend. Martin had the brilliant idea to have a little holiday together, it was his birthday present for me. So we booked a cottage at Center Parcs "Het Heijderbos" two weeks ago. And actually we really needed this. To be away from home, relax and be together without others, without computers and internet and without whatever else can be disturbing when you are at home.

I'll show you some (panorama) pictures of our cottage:


In the evening


Next day


From the outside

And now you all want to know what we did during this weekend. To tell you the truth: not much. We went swimming every day (on Sunday even twice). There is a beautiful swimming pool!! But I'll tell you about it later, because we have made pictures with an underwater camera, and as soon as they are developed I'll scan them and put them online here. Besides the swimming we've been sleeping a lot and we watched some movies on the Canal+ movie channel, cause we don't have that at home ;) And, we visited the Jungle Dome, where you can have a lot of fun when you've got kids, but where you can have as much fun if you haven't. Some pictures:


You Tarzan,
me Jane!!!

*aaauaaa
aoaaaoaa
aoaaauaa
aaaaoaaa
oaaaauaa
aaoaaaua*


The weather was unbelievable! End of October, but we could walk outside without jackets and swimming in the open air wasn't cold at all. The sun shone and made the pretty autumn colours even prettier. The wind felt like a summer breeze. And with these temperatures, we needed an icecream. Jummy...........!!


Thank you Martin, for this fantastic weekend. *love ya*

+note+ Underwater pictures hopefully next week! +note+

3 comments:

  1. Hey, Corine!
    Schön, mal wieder von dir zu hören :)

    Schade, dass das mit deinem Job nicht geklappt hat *tröstknuddel*
    Hm, vielleicht sollten wir einen Club aufmachen: der blöde Bäcker wollte mich auch nicht haben :(

    Vielleicht sollten wir auch lieber 'nen RhB-Fanclub aufmachen (ok, sowas gibt's ja schon...) - aber das macht doch bestimmt mehr Spaß, oder? ;)
    Bist du jetzt auch so richtig schön infiziert? Die Live-CD is geil, ne?
    Apropos RhB: Bei Gelegenheit werde ich mal was zu meiner geplanten Groupie-Aktion Ende November bloggen *dummdidumm*

    Boa, und euer Urlaubs-Wochenende hört sich ja echt klasse an - da könnte man glatt neidisch werden, bei dem eiskalten Wind, der hier seit ein paar Tagen durchweht *bibberfrier*
    Aber das war bestimmt genau das richtige nach deiner stressigen letzten Woche, oder?

    liebe Grüße,
    lena

    ReplyDelete
  2. lena, always first to anwser in my blog ;)

    Was der Job angeht: schade, aber auch eine Erleichterung weil ich nicht so sicher war ob es einen Job war die mich gefällt. Also.... ich suche weiter. Du auch? Schade das es bei dir auch nicht geklappt hat! Übrigens "Blöde Bäcker" klingt ja lustig. Gleich wie "Eikels bij de Eik" (Ärsche bei de Eik - de Eik ist die Organisation wo ich mich bewerbt habe).... *ggg*

    Was die RHB angeht: Infiziert war ich ja schon. Die Live-CD find ich richtig cool. Das bringt echte Stimmung! Und sie sind so gut! Ein RHB-Fanclub brauch ich aber im moment noch nicht, aber ich möchte ganz gerne mal ein Konzert besuchen.... aber das ist schwierig... Hamburg ist so weit. Köln in Dezember ist am Montag. Keine Option. Ich glaube ich soll im moment zufrieden sein mit dem CD.

    Das Wochenende war genau das richtige nach letzten Woche, genau ja. Totale Entspannung und ziemlich viel gelachen in das Schwimmbad und in der Jungle. Mein Wörterbuch sagt übrigens "der Dschungel" ?? Ist das wirklich richtig? Oder ist das einfach ein anti-denglisch-Wörterbuch? *lach*

    Liebe Grüße!

    ReplyDelete
  3. Oh ja! Hamburg ist weit... *schnief*
    Aber du kennst ja meine Groupie-Aktions-Pläne, ne ;)
    Und wenn's mit den Konzerten nicht klappt, bleiben ja immer noch die CDs - ein Glück!
    (Man kann zum Beispiel auch wunderbar mit der CD auf voller Lautstärke in seinem Zimmer abtanzen - hab ich letzte Woche schon ausprobiert *dummdidumm*)

    Ja, ich werde jetzt auch mal weitersuchen, mache mir aber wenig Hoffnungen; meine Mitbewohnerin und ich haben bald jeden Laden in der Stadt durch und keiner braucht jemanden zum Aushelfen :(
    Naja, immer schön dranbleiben: Niemals aufgeben! Niemals kapitulieren!

    In diesem Sinne: Halt die Ohrn steif! (Kennst du den Ausdruck?)
    und ganz-ganz liebe Grüße,
    lena

    PS: Ja, es heißt tatsächlich "der Dschungel" - das Wort wurde wohl mit der Zeit eingedeutscht.

    ReplyDelete